Cornelia Begert neue Dirigentin

Ende März hat die Vereinsversammlung der beiden Musikgesellschaften Cornelia Begert zur neuen Dirigentin gewählt.

Cornelia Begert

Cornelia Begert, 41, wohnhaft in Lommiswil, hauptberuflich als Teamleiterin in der öffentlichen Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn tätig, ist Musiklehrerin für Klarinette, Saxofon, Quer-, Block- und Altflöte. Sie ist ausgebildet in Blasmusikdirektion (Fähigkeitsausweis als Blasmusikdirektorin an der Hochschule für Musik und Theater Bern), hat diverse Weiterbildungen besucht (Dirigentenworkshops, Hörtraining und Tonsatz an der Hochschule für Musik und Theater Bern und Zürich, usw.) und verfügt zudem über langjährige Erfahrung als Blasmusikdirektorin bei verschiedenen Musikgesellschaften.

Erstes gemeinsames Ziel ist der Seeländische Musiktag in Oberwil Mitte Juni diesen Jahres.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar